RAM-Fiddling verwandelt VGA-Konverter in Video-Synthesizer

Nachricht

HeimHeim / Nachricht / RAM-Fiddling verwandelt VGA-Konverter in Video-Synthesizer

Apr 27, 2023

RAM-Fiddling verwandelt VGA-Konverter in Video-Synthesizer

Wenn Sie sich für Circuit-Bend-Videos interessieren, aber nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, ist dies die richtige Wahl

Wenn Sie sich für Circuit-Bent-Video interessieren, aber nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, wäre die hervorragende Anleitung, die [LoFi Future] für die Modifizierung des günstigen und leicht erhältlichen VGA-zu-Composite-Konverters GBS-8100 zusammengestellt hat, ein toller erster Schritt. Obwohl wir es nicht als einfache Modifikation bezeichnen würden, tragen die Schaltungsdokumentation und das Demonstrationsvideo unten wesentlich dazu bei, es neuen Spielern so zugänglich wie möglich zu machen.

Während andere Videokonverter über All-in-One-Chipsätze verfügen, mit denen die Arbeit viel schwieriger ist, erklärt [LoFi Future], dass der separate DRAM-Chip EM636165TS auf dem GBS-8100 ein idealer Ort ist, um einzugreifen und etwas Technicolor-Chaos anzurichten. Indem er die Pins zuordnete und untersuchte, wie die Videoausgabe durch Erden oder Verbinden untereinander verfälscht wird, konnte er ziemlich wiederholbare „Rezepte“ für verschiedene Effekte entwickeln.

In der einfachsten Form sind Sie technisch gesehen fertig, sobald Sie die Pins des DRAM-Chips an die Steckplatinenschnittstelle angelötet haben. Aber [LoFi Future] geht noch einen Schritt weiter und koppelt den GBS-8100 mit einem separaten Composite-zu-VGA-Konverter. Dies bietet einige zusätzliche Effekte in Form von Rückkopplungsschleifen und Farbtonanpassungen, ermöglicht es dem Gerät jedoch praktischer, Composite sowohl am Eingang als auch am Ausgang zu verarbeiten. Es muss eine Menge Hardware in das Gehäuse gesteckt werden, aber dank kleiner Details wie der gedruckten Panelgrafiken sieht das Endprodukt sehr professionell aus.

Abgesehen von gelegentlich modifizierten NES-Zappern handelt es sich bei der meisten Schaltungshardware, die wir sehen, um Audio-Hardware. Aber mit Projekten wie diesem und dem MIDI-gesteuerten SNES, über das wir letztes Jahr als Inspiration gesprochen haben, könnten wir eine Ausbalancierung der Waage erleben.