Fireflys Mini

Nachricht

HeimHeim / Nachricht / Fireflys Mini

Apr 18, 2023

Fireflys Mini

So viel Leistung, aber zu welchem ​​Preis? Ein Mini-ITX-Motherboard wurde von enthüllt

So viel Leistung, aber zu welchem ​​Preis?

Firefly hat ein Mini-ITX-Motherboard mit dem leistungsstarken Rockchip RK3588 SoC mit acht Kernen und genügend Anschlüssen vorgestellt, um aus dem Arm-basierten Kraftpaket einen richtigen PC zu machen. Aber das Ziel dieses Boards ist es, der Kopf Ihrer KI-Projekte zu sein.

🤩ITX-3588J wird vorgestellt!🤩Mehr erfahren>>https://t.co/U8ccNfBCgh#ITX3588J #Firefly #motherboard #mainboard pic.twitter.com/epdVHxvDoz 4. März 2022

Wie wir aus der jüngsten Ankündigung des Banana-Pi-Boards gesehen haben, ist der RK3588 ein äußerst leistungsfähiger Chip. Vier seiner Kerne nutzen die Cortex-A76-Architektur von Arm, wie im Qualcomm Snapdragon 855 SoC zu sehen ist, der in Smartphones wie dem Samsung Galaxy Fold und dem Gaming-Handy Black Shark 2 verwendet wird. Die anderen vier Kerne basieren auf Cortex A55 und sind 15 Prozent effizienter als die A53-Kerne, die sie ersetzen. Die GPU ist ein Quad-Core Mali-G610 und es gibt eine NPU, die 6 Tops neuronale Rechenleistung für Anwendungen wie TensorFlow und MXnet bietet. Es ist ein solides Angebot in einem kleinen Paket, insbesondere wenn man bedenkt, dass man bis zu 32 GB RAM angeben kann.

Dieser ITX-3588J hat die Größe eines Mini-ITX und verfügt über eine Rückplatte voller Anschlüsse, die viele PCs zum Erröten bringen würden. Es gibt drei HDMIs (einer davon ein 8K 60fps-fähiger 2.1-Anschluss), VGA und einen USB Typ-C, der eine Videoausgabe mit 8K 30fps ermöglicht. Darüber hinaus erhalten Sie vier USB-3-Typ-A-Buchsen, ein Paar Gigabit-Ethernet-Anschlüsse (einer mit POE bis zu 60 W), Audioausgänge, einen Micro-SD-Kartensteckplatz und einen Gleichstromeingang, der bis zu 24 V aufnehmen kann.

An anderer Stelle gibt es einen achtpoligen 12-V-ATX-Stromeingang auf dem Board selbst, einen einzelnen PCIe 3.0 4x-Steckplatz, vier SATA 3-Anschlüsse und einen SATA M.2-Steckplatz, einen USB 2.0-Anschluss und drei Header, Wi-Fi 6 und Bluetooth 5 , plus einem möglichen 5G/LTE-Ausbau. Es gibt noch mehr: Sie erhalten acht GPIO-Pins, zwei UARTs, RS485- und RS232-Header sowie Anschlüsse für einen 12-V-Lüfter und sogar eine 12-V-Heizung.

Auf dem Board können Android oder verschiedene Linux-Varianten mit UEFI-Boot ausgeführt werden, darunter Ubuntu Desktop und Debian 11, und es verbraucht maximal 20 W Strom. Firefly nutzt seine 8K-Kodierungs- und Dekodierungsfunktionen zu einem großen Teil aus und positioniert sich als Video-Wiedergabemonster mit Achtkanal-1080p-Dekodierung bei 30 Bildern pro Sekunde und der Möglichkeit, gleichzeitig zu kodieren und zu dekodieren. In diesem Fall ist es vielleicht in der Lage, Feeds von mehreren Kameraeingängen zu verarbeiten und sie auf mehreren Bildschirmen auszugeben oder sie auf Festplatten zu speichern, die an all diese SATA-Ports angeschlossen sind.

Leider ist das Board zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels nicht im Handel erhältlich und sein Preis ist noch nicht bekannt.

Schließen Sie sich den Experten an, die Tom's Hardware lesen, um Insider-Informationen zu PC-Tech-News für Enthusiasten zu erhalten – und das seit über 25 Jahren. Wir senden Ihnen aktuelle Nachrichten und ausführliche Rezensionen zu CPUs, GPUs, KI, Hersteller-Hardware und mehr direkt in Ihren Posteingang.

Ian Evenden ist ein in Großbritannien ansässiger Nachrichtenautor für Tom's Hardware US. Er würde über alles schreiben, aber Geschichten über Raspberry Pi und DIY-Roboter scheinen ihren Weg zu ihm zu finden.

Raspberry Pi versorgt digital-analoge Polaroidkamera mit Strom

Raspberry Pi erweckt Big Mouth Billy Bass mit ChatGPT zum Leben

Mac Pro mit Apple Silicon ist endlich da, um die Abkehr von Intel abzuschließen

Von Ash Hill, 5. Juni 2023

Von Ash Hill, 5. Juni 2023

Von Mark Tyson, 4. Juni 2023

Von Mark Tyson, 4. Juni 2023

Von Ash Hill, 4. Juni 2023

Von Ash Hill, 4. Juni 2023

Von Ash Hill, 4. Juni 2023

Von Ash Hill, 3. Juni 2023

Von Ash Hill, 3. Juni 2023

Von Les Pounder, 3. Juni 2023

Von Ash Hill, 3. Juni 2023

ASUS Tinker Edge T £219 bei Amazon. Sie müssen bei der Preisgestaltung etwas vorsichtig sein.