PlexusAV kündigt AVN-Serie mit IPMX-Transceiver, Visual Array Appliance und Gateway an

Blog

HeimHeim / Blog / PlexusAV kündigt AVN-Serie mit IPMX-Transceiver, Visual Array Appliance und Gateway an

May 17, 2023

PlexusAV kündigt AVN-Serie mit IPMX-Transceiver, Visual Array Appliance und Gateway an

Gary Kayye 6. Juni 2023

Gary Kayye

6. Juni 2023 – AV Buyers.Club, InfoComm, InfoComm News & Blogs, News, ProAV News, rAVe [PUBS], rAVe Education, rAVe Europe, rAVe Europe News, RTA,

PlexusAV kündigte die AVN-Serie an, einschließlich eines IPMX-Transceivers (P-AVN4), einer Plexus Visual Array Appliance (P-AVN-VSA) und eines Plexus Gateway (P-AVN-GTW). Basierend auf dem Framework von SMPTE ST 2110 eliminiert die AVN-Serie von PlexusAV den Stress bei der Auswahl einer AV-over-IP-Technologie durch den Einsatz einer standardbasierten Lösung.

Der P-AVN4 von PlexusAV ist ein IPMX-Transceiver, der einfach für den Betrieb als Encoder oder Decoder konfiguriert werden kann. Mit 1-Gigabit-Transport nutzt der P-AVN4 IPMX, um auf offenen Standards basierende JPEG-XS-, JPEG-XS-FIP-, H.264- und HEVC-Codec-Optionen bereitzustellen. Der P-AVN4 verfügt über drei 1-Gigabit-Netzwerkanschlüsse, HDMI-Ein- und Ausgänge mit HDCP-Unterstützung, USB-C-Videoeingänge, analoge Audio-E/A und IR/RS232-Unterstützung. Mit einer vereinfachten API bietet der P-AVN4 eine nahtlose Integration mit Systemen von Drittanbietern, um eine flexible Lösung für verschiedene professionelle AV-Anwendungen zu schaffen.

Der P-AVN-VSA ist eine zentrale Verwaltungs- und Steuerungslösung, die die Geräteüberwachung vereinfacht. Mit flexibler zweistufiger Gerätegruppierung und filterbarer Tagging-Funktionalität bietet der P-AVN-VSA eine vereinfachte Benutzeroberfläche für den einfachen Wechsel von Quellen und Zielen. Wie der P-AVN4 verfügt auch der P-AVN-VSA über eine vereinfachte API, um eine nahtlose Integration mit Drittsystemen zu ermöglichen. Schließlich ist das P-AVN-GTW ein Gateway-Gerät, das mit Unterstützung für SRT und RIST eine Verbindung zu entfernten Standorten herstellen kann. Das P-AVN-GTW umfasst die H.264/265-Protokollkonvertierung für eine optimierte Bereitstellung an Content-Delivery-Netzwerke, Vorlesungserfassungssysteme und cloudbasierte Dienste.

Die AVN-Serie bietet Interoperabilität auf der Grundlage des von der AIMS Alliance vorgeschlagenen IPMX-Standards, der auf SMPTE ST 2110 aufbaut. Die Integration von IPMX-Spezifikationen und -Standards von PlexusAV wurde entwickelt, um den Transport von komprimiertem und unkomprimiertem Video, Audio und Daten über IP-Netzwerke zu ermöglichen Der Bedarf der AV-Industrie an einem einzigen Satz gemeinsamer, allgegenwärtiger, auf Standards basierender Protokolle, die die Interoperabilität für AV-over-IP gewährleisten. Mit PlexusAV können Integratoren AV-over-IP-Systeme entwerfen und spezifizieren, die aufgrund der umfassenden Interoperabilität abwärts- und vorwärtskompatibel, zuverlässig, leistungsfähig und zukunftssicher sind.

Besuchen Sie PlexusAV am Stand 4181 auf der InfoComm 2023 vom 14. bis 16. Juni 2023 im Orange County Convention Center in Orlando. Weitere Informationen zu PlexusAV finden Sie unter https://plexusav.com/. Bleiben Sie über die neuesten Nachrichten von PlexusAV auf LinkedIn, Twitter und YouTube auf dem Laufenden.

Gary Kayye

6. Juni 2023 – DS Digital Signage, InfoComm, InfoComm News & Blogs, ProAV News, rAVe [PUBS], RTA,

LG Business Solutions USA hat für seinen InfoComm 2023-Stand (Nr. 1642) alle Hebel in Bewegung gesetzt, denn dort wird buchstäblich alles gezeigt! Laut David Bacher, Marketingleiter von LG Business Solutions USA, bietet der 10.400 Quadratmeter große Stand realitätsnahe Beispiele dafür, wie die neuesten Innovationen von LG viele Gewerbeflächen mit digitalen Tools aufwerten können, die […]

Mehr lesen

Gary Kayye

6. Juni 2023 – InfoComm, InfoComm News & Blogs, ProAV News, rAVe [PUBS], rAVe Europe, rAVe Europe News, Vermietung [und Staging], RTA,

Alfalite, ein europäischer Hersteller von LED-Bildschirmen, wird auf der InfoComm sein Debüt mit seinen LED-Panels für die Märkte Vermietung, Festinstallation und virtuelle Produktion am Stand seines Partners FOR-A geben. Alfalite wird seine Litepix-LED-Panels für Vermietungsunternehmen präsentieren. Modularpix LED-Panels zur Festinstallation sowie das Modularpix Pro VP […]

Mehr lesen

Gary Kayye

6. Juni 2023 – InfoComm, InfoComm News & Blogs, ProAV News, rAVe [PUBS], rAVe Europe, Rental [and Staging], RTA, Technology to Watch,

Die neue Premium-Audiomarke Theory Professional feiert auf der InfoComm 2023 in Orlando, Florida, ihr offizielles Debüt auf dem kommerziellen Audiomarkt. Wir stellen vom 13. bis 16. Juni 2023 am Stand 4989 und im Audio-Demo-Raum W223A aus. Gewerbliche Räume werden immer raffinierter und hochwertiger, aber die Audioprodukte, die diese Räume ansprechen, müssen noch […]

Mehr lesen